Seite drucken

EMG - Elektromyographie

Dabei wird mit einer Nadelelektrode die Muskulatur auf ihre normale Funktion untersucht.

Es ist hier notwendig die Elektrode in den oder die untersuchten Muskel zu stechen, was von manchen Patienten ein wenig unangenehm empfunden werden kann. Einerseits stellt man die elektrischen Potentiale, die durch die Übertragung vom Nerven auf die Muskulatur entstehen am Bildschirm dar, andererseits macht man diese auch hörbar.

Sehr wertvoll ist diese Methode zum Beurteilen von Nervenschäden und Muskelkrankheiten. Bei dieser Untersuchung muss der Patient entspannt liegen.

Dr. Gerald Niederwieser

Grottenhofstrasse 94
A-8052 Graz

Tel.: 0316 25 11 58
Fax.: 0316 25 11 58 11
termin@dr-niederwieser.at

Ordinationszeiten:
Mo-Fr: von 08:30 - 12:00 Uhr  |  Mo/Do: von 16:00 - 18:00 Uhr  |  alle Kassen

Kontakt | Inhalt | Impressum © 2007-2015 by webcompany
kleinere Schrift größere Schrift Druckansicht